Superfund Green Q-AG

Flaggschiff-Fonds der Superfund Green A-Strategie

Die Superfund Green Q-AG (geschlossener Fonds) setzt die Superfund A-Strategie ein. Die Strategie A ist die Basisstrategie der Superfund Managed-Futures-Strategien. Mit dieser Strategie können Anleger auch schon mit kleinen Beträgen am Ertragspotenzial der Superfund Handelssysteme partizipieren.

Start am
08.03.1996

1.000,00
Index / NAV
(05.11.2019)

5.739,00
NAV per unit 4,1707
Typ: Öst. Genussschein
Währung: EUR
ISIN: AT0000979794
 

Managed-Futures-Handelsstrategie

Alle Superfund Fonds basieren auf selbstentwickelten, vollautomatischen Computer-Handelssystemen. Die Superfund Managed-Futures-Handelsstrategie ist seit 1996 langfristig bewährt und wurde im Juli 2010 um einen kurzfristigen Handelsansatz erweitert, um neben mittel- bis langfristigen Trends auch von kurzfristigen Marktschwankungen profitieren zu können. Die Superfund Managed-Futures-Handelsstrategie stützt sich auf vier starke Säulen, die gemeinsam eine Einheit ergeben.

Breite Diversifikation

Mehr Sicherheit und Stabilität

Die Superfund Managed-Futures-Fonds handeln Futures (Termingeschäfte) rund um den Globus. Neben Währungen, Anleihen- und Aktienindizes werden auch Rohstoffe wie Rohöl, Gold, Weizen, Kaffee, Baumwolle etc. gehandelt. Aufgrund der Vielzahl der gehandelten Märkte, die sich unabhängig voneinander entwickeln können (Risikostreuung), ergeben sich laufend Gewinnmöglichkeiten.


Schematische Darstellung. Die tatsächliche Diversifikation wird laufend an die aktuelle Marktsituation angepasst.

Technische Analyse

Ausschaltung menschlicher Emotionen

Aus einem breiten Spektrum verschiedener Indikatoren und historischer Kursdaten werden vollautomatisch ausgeführte Kauf- und Verkaufssignale berechnet. Superfund setzt dabei ausschließlich auf selbstentwickelte, vollautomatische Computer-Handelssysteme, wodurch emotionale Fehlentscheidungen weitgehend ausgeschlossen werden.

Trendfolgestrategien

Massenpsychologie nutzen

Die Handelssysteme basieren primär auf dem Grundprinzip der Trendfolge. Ganz nach dem Motto “The Trend is Your Friend” werden Gewinne laufen gelassen. Diese Trends können einige Wochen oder auch mehrere Monate andauern. Parallel dazu werden mit dem kurzfristigen Ansatz Marktschwankungen genutzt, die nur wenige Tage oder Stunden auftreten. In beiden Fällen werden steigende und fallende Kurse verfolgt.

Money Management

Risiko minimieren

Konsequente Risikokontrolle (Money Management) hat bei Superfund oberste Priorität. Daher arbeiten die von Superfund selbst entwickelten Handelssysteme mit sogenannten Stopp-Orders, wodurch jede eingegangene Position abgesichert wird. Das Gesamtrisiko wird laufend kontrolliert und Verluste mittels aktualisierter Stopp-Loss-Limits automatisch begrenzt.

 

Copyright Superfund. All rights reserved. DisclaimerImpressum

DisclaimerIch bestätige hiermit, diese wichtige Information gelesen und akzeptiert zu haben.

Bei der Website und ihren Informationen handelt es sich um Marketingmitteilungen.
Die dargestellten Informationen dienen ausschließlich der unverbindlichen Information und stellen kein Angebot, kein Angebot zur Einladung zur Abgabe eines Angebots, keine Anlageberatung sowie keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf dar. Die Marketingmitteilungen ersetzt keinesfalls eine fachgerechte Beratung oder eine umfassende Risikoaufklärung.

Als Grundlage der Veranlagungsentscheidung sollten neben einem individuellen Beratungsgespräch die produktspezifischen Dokumente (Prospekt, Kundeninformationsdokument (KID), Halbjahresbericht etc.) herangezogen werden. Diese stehen auf der Website www.superfund.com zum Download zur Verfügung bzw. sind ebenfalls kostenlos am Sitz der Superfund Asset Management GmbH, 1010 Wien, Marc-Aurel-Straße 10-12, erhältlich.

Die Informationen dieser Homepage beinhalten keine wie auch immer geartete Garantie oder Zusicherung von bestimmten Eigenschaften eines Finanzprodukts oder von Dienstleistungen. Risikohinweis: Ein Investment in Superfund Fonds bietet Chancen, ist jedoch auch mit erheblichen marktbedingten Risiken verbunden. Verluste bis zu einem Totalverlust des eingesetzten Kapitals können nicht ausgeschlossen werden. Das Erreichen der Anlageziele ist nicht gewährleistet. In diesem Zusammenhang weisen wir ausdrücklich darauf hin, dass die Wertentwicklung der Vergangenheit keine Rückschlüsse auf die zukünftige Wertentwicklung zulässt, keine Garantie für künftige Erträge darstellt und sich nicht in die Zukunft fortschreiben lässt. Bitte beachten Sie auch die spezifischen Risikohinweise im jeweiligen Prospekt der angebotenen Produkte.

Wir verwenden Cookies, um unsere Website möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Durch das Akzeptieren des Disclaimers erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Für mehr Informationen verweisen wir Sie auf unsere Datenschutzerklärung.

Sämtliches auf dieser Website enthaltene Datenmaterial wurde mit der erforderlichen Sorgfalt unter Zuhilfenahme zuverlässiger externer und interner Quellen ermittelt und ausgewertet. Dennoch kann es zu unbeabsichtigt fehlerhaften Darstellungen (insbesondre aufgrund von Tipp- oder Programmierfehlern) kommen und es kann daher für die Vollständigkeit, Aktualität und Richtigkeit des wiedergegebenen Zahlenmaterials sowie der abgebildeten Charts keinerlei Gewährleistung übernommen werden. Alle Entscheidungen, die auf den auf dieser Website enthaltenen Informationen beruhen, liegen einzig und allein im Verantwortungsbereich des Benutzers. Die Superfund Asset Management GmbH lehnt jegliche Haftung für
jegliche Schäden, die im Zusammenhang mit diesen Informationen entstehen, ab.

Die Informationen richten sich ausschließlich an in Österreich ansässige Investoren mit österreichischer Staatsbürgerschaft.